Bauknecht WA 634 Plus Test

Die Bauknecht WA Plus 634 ist eine Waschmaschine, die Wascharbeiten im täglichen Haushalt auf jeden Fall mit Bravour meistern kann. Der Frontlader kann entweder freistehend oder auch in eine Küchenzeile integriert, aufgestellt werden.

Mit einem Fassungsvermögen von etwa 6 Kilogramm liegt diese Waschmaschine durchaus im Mittelfeld. Mit 1400 Umdrehungen pro Minute und der Energieeffizienzklasse A+++ gibt es auch bei der Leistung im Grunde genommen nichts zu bemängeln.

Ebenso zeichnet sich dieses Waschmaschinenmodell von Bauknecht durch den Mehrfachwasserschutz Plus aus. Dabei handelt es sich um ein Schlauchsystem innerhalb eines Schlauches, welches zudem ein Sicherheitsventil aufweist. Wer auf der Suche nach einem leistungsstarken Modell ist, der wird bei der Bauknecht WA Plus 634 auf jeden Fall einen guten Fang machen. Denn das Waschmaschinenmodell bietet alle wichtigen Programme und ist einfach zu bedienen.

Zusätzlich zeichnet sich diese Waschmaschine auch noch mit der sogenannten Green Intelligence-Technologie aus, wobei vor allem auch beim Wasserverbrauch gespart werden kann.

Die Ausstattung

Die Auswahl an vorgegebenen Waschprogrammen, welche dieses Modell von Bauknecht aufweist, sind für den Alltag mehr als ausreichend. Neben den bekannten Klassikern sind auch einige Extras bei den Programmen enthalten.

Das Fassungsvermögen liegt in etwa bei 6 Kilogramm. Die Schleuderleistung kann bei der Bauknecht WA 634 Plus auf drei Stufen, nämlich 800, 1000 und 1400 Umdrehungen, eingestellt werden.

Details ansehen

Mit einem Wasserverbrauch von etwa 9200 Litern im Jahr liegt diese Waschmaschine durchaus im guten Mittelfeld. Mit einem Jahresverbrauch von etwa 147 kWh zeigt sich, warum dieses Waschmaschinenmodell der Energieeffizienzklasse A+++ zugeordnet wird. Der Frontlader weist eine Abmessung von 57,5x60x85 Zentimetern auf. Das LED-Display zeigt die gewählten Programme und die restliche Laufzeit der Maschine sehr übersichtlich auf. Wer auf zahlreiche Extras bei einer Waschmaschine setzt, wird diese bei der Bauknecht WA 634 Plus allerdings vermissen.

Positive Eigenschaften

  • Schlichtes Design
  • einfache Bedienung
  • Energieeffizienz
  • Schleuderklasse A

Negative Eigenschaften

  • Schleudergang ist etwas zu laut
  • leider keine Betriebsanleitung von Bauknecht im Lieferumfang enthalten

Optischer Eindruck

Bauknecht WA 634 Plus WaschmaschineDas Waschmaschinenmodell von Bauknecht ist in schlichtem Weiß gehalten. Selbst bei einem hohen Schleudergang wird dieser Frontlader nicht so schnell aus der Bahn geworfen. Das Gehäuse ist stabil. Die Standfestigkeit durchaus respektabel. Die große Türöffnung und der 180 Grad Winkel, welcher hierbei eingeschlagen werden kann, machen das Befüllen der Trommel sehr einfach. Mit der dreiteiligen Waschmittellade können Waschmittel und Weichspüler gut dosiert werden. Mittig befindet sich ein recht übersichtliches LED-Display. Rechts weist die Waschmaschine einen Drehknopf aus, mit dem die vorhandenen 18 Waschprogramme gewählt werden können. Linkerhand befindet sich die dreiteilige Waschmittellade.

Aufbau und Verarbeitung von Bauknecht WA 634 Plus Waschmaschine

Bei der Verarbeitung kann an der Bauknecht WA 634 Plus kein schlechtes Haar gelassen werden. Die verarbeiteten Materialien sind nicht nur hochwertig, sondern weisen zudem auch einen festen Sitz auf. Das weiße Design weist eine klare und schlichte Linienführung auf. Das LED-Display, das Drehrad für die Wahl der Programme und die Waschmittellade sind gut übersichtlich angebracht. Das schlichte Design beeindruckt einfach.

Wer allerdings zahlreiche Facetten sucht, der wird diese weder bei der Ausführung noch beim Design finden. Die Bauknecht WA 634 Plus weist eine Freestanding Bauform auf. Die benutzerfreundliche Handhabung rundet dieses Modell von Bauknecht einfach perfekt ab.

Details ansehen

Die Energieeffizienzklasse

Die Energieeffizienzklasse von A+++ ist bei diesem Modell von Bauknecht mehr als gerechtfertigt. Mit dem herstellereigenen Programm Green Intelligence-Technologie hilft die Bauknecht WA 634 Plus nicht nur bei der Energie, sondern auch beim Wasserverbrauch zu sparen. Der Jahresstromverbrauch liegt bei etwa 220 Waschzyklen zu 40 bis 60 Grad bei etwa 147 kWh. Auch beim Wasserverbrauch von etwa 9200 Liter ist diese Waschmaschine klar im vorderen Bereich. Pro Waschgang benötigt die Waschmaschine von Bauknecht etwa 40 Liter, was der Umwelt durchaus ein wenig unter die Arme greift. Wer der Umwelt beim Waschen etwas Gutes tun will, der wird bei diesem Waschmaschinenmodell auf jeden Fall eine gute Wahl treffen.

Leistung

Der Frontlader von Bauknecht erreicht mit der Schleuderklasse A bis zu 1400 Umdrehungen pro Minute, die allerdings nach Bedarf auf 1000 oder 800 Umdrehungen reduziert werden können. Bauknecht WA 634 Plus WaschmaschineAuch die Funktion ohne Endschleudern kann bei diesem Waschmaschinenmodell gewählt werden. Mit Leistungen von bis zu 1400 Umdrehungen pro Minute ist diese Waschmaschine für den alltäglichen Hausgebrauch auf jeden Fall empfehlenswert. Die Bauknecht WA 634 Plus bringt die handelsüblichen Waschprogramme wie beispielsweise Feinwäsche, Pflegeleichtes und Buntwäsche mit. Aber auch einige spezielle Programme wie Farbprogramme, die Vorwäschefunktion für stark verschmutzte Wäsche, Intensivspülen, Clean+, 15 Grad Green & Clean und Leichtbügeln sind enthalten.

Die Programme können mittels Drehknopf gewählt werden und sind auf dem übersichtlichen LED-Display ersichtlich. Zusätzlich wird auf dem Display angezeigt wie lange der jeweilige Waschgang brauchen wird und wie viel Restzeit noch verbleibt. Der kleine ECO-Monitor, welcher sich ebenfalls auf dem Display befindet, informiert über den Energieverbrauch. Je weniger Leuchten auf dem LED-Display aufscheinen, desto geringer ist auch der Energieverbrauch.Im Grunde genommen, handelt es sich hierbei aber eher um eine kleine Spielerei. Bei der Geräuschentwicklung schwimmt die Bauknecht WA 634 Plus mit 57dB beim Waschen und 77dB beim Schleudern eindeutig im Mittelfeld. Da die Waschmaschine vom Hersteller allerdings nicht als besonders leise deklariert wird, kann auch hierfür kein Minuspunkt abgezogen werden.

Technische Details zur Bauknecht WA 634 Plus Waschmaschine
Merkmale Wert
Hersteller Bauknecht
Modellkennzeichen WA PLUS 634
Produktabmessungen 57.5 x 60 x 85 cm
Modellnummer WA PLUS 634
Nennkapazität 6 Kilogramm
Energieeffizienzklasse A+++
Energieeffizienzklasse (10 Klassen) A+++
Gewichteter Jährlicher Energieverbrauch 147 Kilowattstunden pro Jahr
Gewichteter Jährlicher Wasserverbrauch 9272 Liter pro Jahr
Schleudereffizienzklasse B
Jährlicher Energieverbrauch 147 Kilowattstunden pro Jahr
Jährlicher Wasserverbrauch 9272 Liter
Geräuschemissionen 57 dB
Maximale Schleuderdrehzahl 1400 Umdrehungen/Minute
Luftschallemission beim Waschen 57 dB
Luftschallemission beim Schleudern 77 dB
Luftschallemission 57 dB
Installationstyp Freistehend – Unterbaufähig mit Sonderzubehör

Handhabung

Der Frontlader von Bauknecht weist keinen Schnickschnack auf, wodurch die Bedienung sich sehr einfach gestaltet. Mit einem Blick können auf dem LED-Display nicht nur die gewählten Programme eingesehen werden, sondern auch die restliche Laufzeit der Waschgänge wird übersichtlich angezeigt. Die Bedienung und Wahl der Programme erfolgt mit Hilfe des großen Drehknopfes. Der Einhandregler entspricht den gängigen und modernen Standards der Waschmaschinenindustrie und lässt sich komfortabel bedienen. Die Lade für das Waschmittel lässt sich leicht öffnen. Da ruckelt einfach nichts. Auch die Frontklappe der Waschmaschine kann ohne körperlichen Aufwand geöffnet und geschlossen werden.

Die zusätzlichen Funktionen gestalten sich in Form von Belastungskontrollen, Umwuchtkontrollen, Schaumkontrollen, Sicherheitsschlauchsystem und der integrierten Mengenautomatik.

Details ansehen

Technische Besonderheiten

Das Modell von Bauknecht zeichnet sich vor allem durch seine Schlichtheit aus und dennoch ist alles vorhanden, was der alltägliche Gebrauch fordert. Die 18 integrierten Waschprogramme sind vollkommen ausreichend. Die hohe Energieeffizienz ist bei diesem umweltschonenden Waschmaschinenmodell auf jeden Fall gerechtfertigt. Mit der Schleuderklasse A und bis zu 1400 Umdrehungen ist die Bauknecht WA 634 Plus vollkommen ausreichend.

Fazit

Dieses Modell von Bauknecht ist mit der Waschleistung und der Energieeffizienz auf jeden Fall empfehlenswert. Wer nicht viel Geld für eine hochwertige Waschmaschine ausgeben möchte, macht bei der WA 634 Plus ein wahres Schnäppchen. Die 18 Waschprogramme bieten zahlreiche Optionen.

Die Bedienung ist einfach und übersichtlich gestaltet. Mit einem Fassungsvermögen von etwa 6 Kilogramm Wäsche eignet sich dieser Frontlader von Bauknecht für Kleinfamilien. Mit Hilfe des Öffnungswinkels von 180 Grad und der großen Klappe ist das Befüllen der Trommel kein Problem. Für den durchschnittlichen Haushalt ist der energieeffiziente Frontlader von Bauknecht das ideale Modell.

Die Bauknecht WA Plus 634 ist eine Waschmaschine, die Wascharbeiten im täglichen Haushalt auf jeden Fall mit Bravour meistern kann. Der Frontlader kann entweder freistehend oder auch in eine Küchenzeile integriert, aufgestellt werden. Mit einem Fassungsvermögen von etwa 6 Kilogramm liegt diese Waschmaschine durchaus im Mittelfeld. Mit 1400 Umdrehungen pro Minute und der Energieeffizienzklasse A+++ gibt es auch bei der Leistung im Grunde genommen nichts zu bemängeln. Ebenso zeichnet sich dieses Waschmaschinenmodell von Bauknecht durch den Mehrfachwasserschutz Plus aus. Dabei handelt es sich um ein Schlauchsystem innerhalb eines Schlauches, welches zudem ein Sicherheitsventil aufweist. Wer auf der Suche nach…

Review Übersicht

Ausstattung
Verarbeitung
Leistung
Handhabung

Bauknecht WA 634 Plus Waschmaschine

Zusammenfassung : Dieses Modell von Bauknecht ist mit der Waschleistung und der Energieeffizienz auf jeden Fall empfehlenswert. Wer nicht viel Geld für eine hochwertige Waschmaschine ausgeben möchte, macht bei der WA 634 Plus ein wahres Schnäppchen.

81