Siemens iQ500 WT46E305 Kondenstrockner

Siemens-iQ500-WT46E305-KondenstrocknerDer Siemens iQ500 WT46E305 Kondenstrockner – diese Besonderheiten zeichnen ihn aus

Ohne den Siemens iQ500 WT46E305 Kondenstrockner, einem praktischen Frontlader mit extra großer Edelstahltrommel, geht es eigentlich nicht mehr in einem modernen Haushalt. Denn das Gerät stellt eine echte Erleichterung für die anspruchsvolle Hausfrau bzw. den Hausmann dar. Wo bisher noch lange Wäscheleinen und eine spezielle Räumlichkeit erforderlich war, um darin die Wäsche aufzuhängen und zu trocknen, ist heute der Siemens iQ500 WT46E305 Kondenstrockner eine echte Alternative.

Der fleißige Haushaltshelfer mit einem Eigengewicht von gerade einmal 42 Kilogramm zeichnet sich durch ein Fassungsvermögen von sieben Kilogramm aus und ist mit einem softDry Trommelsystem und einer duoTronic Funktion ausgestattet.

Der Siemens iQ500 WT46E305 Kondenstrockner verfügt über eine Restlaufanzeige, sodass auf den ersten Blick erkennbar ist, wann die Wäsche trocken sein wird.

Und auch die Tatsache, dass der jährliche Energieverbrauch mit 264 kWh im Jahr beziffert wird, spricht für sich. Dabei beträgt der Energieverbrauch pro Vorgang weniger als vier Kilowattstunden. Somit darf sich auch die Umwelt freuen, wobei auch das Ersparnispotenzial für die Haushaltskasse nicht unerheblich ist.

Die Ausstattung des Siemens iQ500 WT46E305 Kondenstrockner

Der Kondenstrockner aus dem Hause Siemens mit dem Label B zeichnet sich durch einen durchaus geringen Geräuschpegel aus, welcher mit rund 64 Dezibel beziffert werden kann. Auch die nutzerorientierten Trocknungsprogramme haben einiges zu bieten, wobei die Spezial-Programme „Super 40“, 20 min warm, Outdoor, Mix und Wolle finish durch ein hohes Leistungspotenzial punkten. Erwähnenswert sind unter anderem die DUO-Tronic-Funktion, der Knitterschutz 120 am Ende eines Programmes sowie die touchControl-Tasten.

Diesbezüglich ist von der Start- und Stop-Funktion, dem Signal-, dem Schon- und dem Knitterschutz-Button die Rede. Alles in allem sind die Trommelinnenbeleuchtung, das LC Display für die Restzeit-Anzeige sowie die LED-Leuchte für die Wartungshinweise und den jeweils erreichten Trocknungszustand ungemein hilfreich.

Die vollelektronische One-Button-Bedienung für die integrierten Zeit- und Spezial-Programme machen den Trockner mit seiner im Rahmen integrierten Glastür überdies zu einem ungemein praktischen und leistungsstarken Helfer im Haushalt. Nicht zu vergessen sind diesbezüglich freilich die feuchtegesteuerten Programme.

Ein Gerät, das sich sehen lassen kann

Der Siemens iQ500 WT46E305 Kondenstrockner kommt in einem schlichten, weißen Design daher: Das Gerät ist freistehend, kann jedoch ohne Weiteres auch in bereits bestehende Installationen eingebaut werden.

Die Tiefe der Arbeitsplatte beträgt 62,6 cm, die Abmaße vom Siemens iQ500 WT46E305 Kondenstrockner betragen 62,5 x 59,8 x 84,2 cm. Es handelt sich bei diesem unverzichtbaren, etwa 42 kg schweren Haushaltshelfer um einen Frontlader, dessen umrahmte Glastür sich nach rechts öffnen lässt.

In Anbetracht der Tatsache, dass die Bedienknöpfe einfach beschriftet und ihre Funktionen somit leicht nachvollziehbar sind, lässt sich der Kondenstrockner durchaus rasch und zielorientiert bedienen. Die integrierten Sicherheitsfunktionen sowie die LED-Leuchten und –anzeigen tragen ihr Übriges zum funktionalen Design bei.

Alles in allem mutet das Gerät sehr hochwertig an, wobei bereits der Markenname Siemens für Qualität und Zuverlässigkeit spricht.

Der Aufbau und die Verarbeitung

Wie man es aus dem Hause Siemens gewohnt ist, stellt sich der optische Eindruck als ungemein hochwertig dar. Die Verarbeitung ist sehr solide gestaltet, die einzelnen Bedienelemente sind nutzerorientiert angebracht, sodass langes Suchen so gut wie nicht erforderlich ist.

Wenngleich das Eigengewicht dieses Gerätes an sich vergleichsweise gering ist, erscheint die Beschaffenheit äußerst robust und stabil, wobei die Verarbeitung insgesamt mit sehr gut bewertet werden kann.

Alles in allem ist alles sehr übersichtlich strukturiert, und auch die Knöpfe und Anzeigen sind wohldurchdacht angebracht. Schon auf den ersten Blick wird bei dem Siemens iQ500 WT46E305 Kondenstrockner deutlich, dass man bzw. frau gewiss über viele Jahre hinweg Freude am Gerät haben wird.

Das Leistungsportfolio kann sich sehen lassen (ca. 150-200 Wörter)

Solide, funktional und innovativ: Mit diesen wenigen Worten lässt sich das Leistungsportfolio vom Siemens iQ500 WT46E305 Kondenstrockner mit der Energieeffizienzklasse B sicherlich am besten umschreiben.

Siemens-iQ500-WT46E305-KondenstrocknerDas Fassungsvermögen beläuft sich auf 7 Kilogramm und der Energieverbrauch pro Trocknungsgang wird mit 3,9 Kilowattstunden beziffert.Der jährliche Energieverbrauch liegt bei rund 264 kWh. Bemerkenswert ist das Trommelsystem, welches übrigens gemäß Herstellerangaben weltweit einzigartig ist.

Dieses System bewirkt einen nahezu kontinuierlichen Luftstrom bei jeweils gleichbleibender Temperatur. Dies ist in erster Linie dadurch begründet, dass die Drehrichtung nicht mehr geändert werden muss. Im Gegenteil, denn die so genannten Mitnehmer verwirbeln die aufgeheizte Luft im Inneren des Gerätes, sodass die Wärme zielorientiert verteilt und die Wäsche im Zuge dessen noch gleichmäßiger getrocknet wird. Das bedeutet, dass mit dem Siemens iQ500 WT46E305 Kondenstrockner sogar empfindliche Textilien getrocknet werden können.

Die Energieeffizienzklasse

Der Siemens iQ500 WT46E305 Kondenstrockner ist ein Gerät mit der Energieeffizienzklasse B, wobei ein Energieverbrauch von 3,9 kWh zu Grunde liegt. Pro Jahr muss mit einem Energieverbrauch von 264 kWh gerechnet werden. Die Geräuschemission beläuft sich auf rund 64 Dezibel.

Die einfache Handhabung spricht für sich ca. 100 bis 150 Wörter)

Die einzelnen Bedienelemente sind übersichtlich angebracht, sodass es selbst für den unerfahrenen Nutzer ein Leichtes ist, den Siemens iQ500 WT46E305 Kondenstrockner zu bedienen. Sinnvollerweise wird die Wäsche jeweils mit Blick auf ihre Materialien vorab sortiert, zum Beispiel nach Baumwolle, Wolle, empfindliche Textilien usw. Normale Wäsche kann mit den klassischen Programmen behandelt werden, bei besonderen Stoffen kommen die Spezialprogramme, zum Beispiel Wolle, Outdoor, Mix oder Super 40 zum Einsatz. Die touchControl-Tasten können beispielsweise für den Knitterschutz oder den Trocknungsschongang et cetera verwendet werden.

Die Zeit- und Spezialprogramme sowie die integrierte Trommelinnenbeleuchtung tragen ihr Übriges zur einfachen Bedienbarkeit des Trockners bei. Ein weiteres hilfreiches „Plus“ sind die LED-Anzeigen, die Aufschluss über den jeweiligen Trocknungsgrad oder zur Wartung geben.

Technische Besonderheiten

  • Die Duo-Tronic-Funktion ist weltweit einzigartig und sorgt für eine noch gleichmäßigere Wärmeverteilung.
  • Die Einknopfbedienung erfolgt vollelektronisch.
  • Die Zeit- und Spezialprogramme lassen sich einfach bedienen und sorgen für noch mehr Flexibilität und Komfort.
  • Die Signalfunktion am Programmende ist ein zusätzliches Highlight.
  • Erwähnenswert sind außerdem das softDry Trommelsystem sowie die extra große Edelstahltrommel.

 Fazit

Der Siemens iQ500 WT46E305 Kondenstrockner ist eine hervorragende „Hilfe“ in einem modernen Haushalt. Nicht nur, dass das Gerät satte sieben Kilogramm Wäsche fasst, sondern auch die Tatsache, dass es sich so einfach und zielorientiert bedienen lässt.

Bemerkenswert ist darüber hinaus die solide und qualitativ hochwertige Beschaffenheit, die auf eine lange Lebensdauer hindeutet. Anspruchsvolle Nutzer freuen sich beim Siemens iQ500 WT46E305 Kondenstrockner insbesondere an den Zeit- und Spezialfunktionen, wie zum Beispiel dem Duo-Tronic Feature, dem softDry Trommelsystem und der Trommelinnenbeleuchtung.

Ein Gerät, das in jedem Haushalt nahezu unverzichtbar ist, denn die Zeit- und Kostenersparnis ist wahrlich bemerkenswert.

Das Gerät ist ideal geeignet für alle, die sich eine effiziente, zeit- und kostensparende „Haushaltshilfe“ wünschen.

Pro:

      • effizient
      • kostensparend
      • viele Zusatz- und Spezialfunktionen
      • einfach zu bedienensolide in der Beschaffenheit

 Bei Amazon 5 Sterne

Ein Gerät, das für sich spricht: Siemens steht ja ohnehin für eine gute Produktqualität. Und auch der Siemens iQ500 WT46E305 Kondenstrockner überzeugt in jeder Hinsicht. Ganz egal, ob mit Blick auf Funktionalität, Design, Umweltfreundlichkeit oder Kosten: der Kondenstrockner kann uneingeschränkt empfohlen werden.

Der Siemens iQ500 WT46E305 Kondenstrockner - diese Besonderheiten zeichnen ihn aus Ohne den Siemens iQ500 WT46E305 Kondenstrockner, einem praktischen Frontlader mit extra großer Edelstahltrommel, geht es eigentlich nicht mehr in einem modernen Haushalt. Denn das Gerät stellt eine echte Erleichterung für die anspruchsvolle Hausfrau bzw. den Hausmann dar. Wo bisher noch lange Wäscheleinen und eine spezielle Räumlichkeit erforderlich war, um darin die Wäsche aufzuhängen und zu trocknen, ist heute der Siemens iQ500 WT46E305 Kondenstrockner eine echte Alternative. Der fleißige Haushaltshelfer mit einem Eigengewicht von gerade einmal 42 Kilogramm zeichnet sich durch ein Fassungsvermögen von sieben Kilogramm aus und ist mit…

Review Übersicht

Ausstattung
Verarbeitung
Leistung
Handhabung

Siemens iQ500 WT46E305 Kondenstrockner

Zusammenfassung : Ein Gerät, das in jedem Haushalt nahezu unverzichtbar ist, denn die Zeit- und Kostenersparnis ist wahrlich bemerkenswert.

90