Siemens WM14E425 IQ 300 im Test

Waschmaschinen sind ein zentraler Bestandteil jedes Haushalts. Jeder hat Wäsche die gewaschen werden muss und vertraut dabei heutzutage auf die Vorzüge von Waschmaschinen. Nun ist es aber so, dass gerade die Geräte aus dem unteren Preissegment oft für Probleme sorgen.

Häufig sind die nicht die sparsamsten was die Energie und Wasser angeht und können so bei der Nebenkostenabrechnung für einigen Ärger sorgen. Die Waschleistung ist auch nicht immer die Beste, wodurch wohl so mancher Billigkäufer seinen Erwerb im Nachhinein bereut. Die Siemens WM14E425 IQ 300 liegt mit einem Preis von rund 420 Euro zwar noch über dem Billigsegment, ist aber immer noch preiswert genug um auch für knappe Geldbeutel interessant zu sein.

Ausstattung

Siemens-WM14E425-IQ-300Die Siemens WM14E425 IQ 300 kommt mit einer Vielzahl von Programmen daher. Neben den Standardprogrammen Schnell/Mix, Wolle-Handwäsche und Fein/Seide bietet die Maschine auch die Spezialprogramme Pflegeleicht Plus, Outdoor, Hemden/Business und Super 15. Dabei richtet sich das Outdoor-Programm insbesondere an Regenjacken und Sportbekleidung die besonders schonend gepflegt werden sollen.

Für Hemdenträger bietet sich das Hemden/Business-Programm an, das durch gleichmäßiges Entwässern der Wäsche weniger Falten und somit weniger Bügelaufwand nach der Wäsche verspricht.

Super 15 ist hingegen nur für leicht verschmutze Wäsche gedacht, die nach einer Viertelstunde wieder sauber aus der Maschine kommt. Das Programm ist ideal für Familien die viel waschen müssen und die Wäsche gezielt trennen. Mit den Zusatzprogrammen SpeedPerfect und ecoPerfect können die meisten Programme darüber hinaus entweder auf Zeit oder ein möglichst sparsames Waschen optimiert werden.

Optik:

Auf den ersten Blick macht die Maschine schon einen guten Eindruck. Die Programme sind gut lesbar und klar beschriftet und das digitale Display zeigt alle für den Bediener wichtigen Informationen an, sodass jederzeit klar ist, was gerade passiert.

Gerade bei neuen Maschinen ist man ja sonst immer ein wenig zögerlich und schaut lieber noch einmal in der Anleitung nach, ob auch das richtige Programm ausgewählt wurde aber bei der IQ 300 ist alles direkt erkennbar.

Aufbau und Verarbeitung

Siemens-WM14E425-IQ-300Mit den Abmessungen von 59 x 60 x 84,8 cm beansprucht die Siemens WM14E425 IQ 300 schon ihren Platz. Das ist bei sieben Litern Ladekapazität aber auch verständlich. Die Maschine kann, sofern der Platz vorhanden ist, einfach im Bad oder an einem anderen Ort installiert und aufgebaut werden.

Die benötigten Schläuche werden direkt mitgeliefert. Natürlich sollte bei der Platzwahl auch bedacht werden, dass Frontlader einen gewissen Raum nach vorn brauchen. Sonst macht sich das Be- und Entladen der Maschine ein wenig schwierig.

Leistung

Die Siemens WM14E425 IQ 300 hält, was sie verspricht. Selbst die schmutzigste Wäsche wird problemlos sauber. Dank Energieeffizienzklasse A+++ geht sie dabei auch schonend mit der eigenen Geldbörse um.

Leider ist das Gerät aber, besonders beim Schleudern, ziemlich laut, weshalb sie wohl besser im Keller als im Bad in der Wohnung stehen sollte. Auswuchten verschafft da leider auch nur bedingt Abhilfe. Die Kurzprogramme arbeiten effektiv und kapitulieren nur bei stark verschmutzter Wäsche, wo dann doch mal der Intensivwaschgang ran muss.

Auch das Knitterschutzprogramm funktioniert tadellos. Hemden werden zwar nicht komplett knitterfrei gewaschen, allerdings sind die Falten deutlich seltener als bei normalen Programmen, wodurch weniger Zeit zum Bügel aufgewendet werden muss.
Der Schleudervorgang ist zwar laut aber dafür effektiv. Die Wäsche kommt nur leicht feucht aus der Maschine und ist somit auch schneller trocken.

Handhabung

Die Handhabung ist kinderleicht. Mit dem Drehschalter lassen sich alle Programme problemlos einstellen. Die gute Beschriftung trägt auch erheblich dazu bei, dass sich jeder schnell auf die Maschine einstellen kann.

Teilweise benötigt man ja doch erhebliche Übung um eine Waschmaschine zu bedienen. Bei der Siemens WM14E425 IQ 300 ist das jedoch nicht der Fall. Die gewünschte Temperatur und Schleuderstärke werden jederzeit auf dem großen LED-Display angezeigt und lassen sich über die darunter angebrachten Tasten stufenweise regulieren.

Die für den Waschgang benötigte Zeit wird ebenfalls im Display ausgegeben und während der Wäsche ständig aktualisiert.

Zusatzprogramme lassen sich gleichwohl problemlos durch Tastendruck zuschalten. Um Maschine und Wäsche zu schützen bietet die Siemens WM14E425 IQ 300 auch einen Überdosierungsschutz, wodurch selbst unerfahrene Nutzer wenig falsch machen können.

Technische Besonderheiten

Mit einer Lautstärke von 57 Dezibel ist Maschine wie gesagt relativ laut. Beim Schleudern steigt die Lautstärke auf 77 Dezibel und erreicht damit fast die Lautstärke einer Verkehrsstraße.

Dafür ist die Maschine allerdings sehr sparsam in den Bereichen Energie (Effizienz A+++), Wasser und Zeit. Die Ladekapazität von 7 Litern ist auch nicht zu beachten.
Fazit:

Die Siemens WM14E425 IQ 300 bietet für gut 400 Euro eigentlich alles was man sich von einer Waschmaschine wünschen kann. Der Aufbau ist wie für Waschmaschinen üblich denkbar einfach und da alle benötigten Teile gleich mitgeliefert werden, steht diesem auch nichts im Weg. Die Programme lassen sich einfach einstellen und halten was sie versprechen.

Sportler und Familien freuen sich über super 15-Funktion, wodurch beim Waschen viel Zeit eingespart werden kann, während die Liebhaber von Blusen und Hemden mit dem Business-Programm voll auf ihre Kosten kommen.

Natürlich ist die Wäsche nach dem Waschen auch sauber. Dass die Wäsche nach dem Schleudern fast trocken ist, ist ein weiterer Punkt, der zugunsten der Siemens WM14E425 IQ 300 geht. Insgesamt ist diese Waschmaschine bei dem Preis eine gute Wahl und bietet nur wenig Anlass zur Kritik.

Ideal geeignet für: Sportler und Familien die oft waschen

positiv:

      • sparsam
      • schnell
      • preiswert
      • großes Ladekapazität
      • Wäsche nach dem Schleudern fast trocken

negativ:

  • relativ laut

5,5 Sterne bei Amazon

Waschmaschinen sind ein zentraler Bestandteil jedes Haushalts. Jeder hat Wäsche die gewaschen werden muss und vertraut dabei heutzutage auf die Vorzüge von Waschmaschinen. Nun ist es aber so, dass gerade die Geräte aus dem unteren Preissegment oft für Probleme sorgen. [ASA]B00ANQVA50[/ASA] Häufig sind die nicht die sparsamsten was die Energie und Wasser angeht und können so bei der Nebenkostenabrechnung für einigen Ärger sorgen. Die Waschleistung ist auch nicht immer die Beste, wodurch wohl so mancher Billigkäufer seinen Erwerb im Nachhinein bereut. Die Siemens WM14E425 IQ 300 liegt mit einem Preis von rund 420 Euro zwar noch über dem Billigsegment, ist…

Review Übersicht

Ausstattung
Verarbeitung
Leistung
Handhabung

Siemens WM14E425 IQ 300

Zusammenfassung : Insgesamt ist diese Waschmaschine bei dem Preis eine gute Wahl und bietet nur wenig Anlass zur Kritik.

92