Siemens WT46W564 Wärmepumpentrockner

Der Siemens WT46W564 Wärmepumpentrockner ist ein hochwertiger Trockner mit 7 Kilo Fassungsvermögen. Durch Energieeffizienzklasse A++ ist er besonders schonend zur Umwelt; jegliche Kleidung wird sanft und pflegend getrocknet.

Besonderheiten

Die besondere Knitterschutz-Funktion macht ein Bügeln von Hemden und Hosen beinahe unnötig. Die Maschine bewegt die Wäsche nach Ende des Programms kontinuierlich in vordefinierten Abständen.

Der Kondensator wird bei jedem Trocknungsgang vollautomatisch mehrfach intensiv gereinigt, somit ist er stets frei von Flusen. Dadurch ist der Energieverbrauch dauerhaft konstant niedrig, während die Trocknung stets höchst effizient erfolgt.

Dies spart nicht nur Energie und Geld, sondern macht eine überlange Programmdauer unnötig. Zeit wird auch durch das super40 Trocknungsprogramm gespart, welches Wäsche in nur 40 Minuten trocknet.

Ermöglicht wird dies durch einen optimierten Temperaturverlauf sowie eine angepasste Abkühlphase. Dank der kurzen Trocknung bleibt die Kleidung lange strahlend schön.

Ausstattung

Siemens WT46W564 WärmepumpentrocknerDer Kondensationstrockner verfügt über 7 Kilo Fassungsvermögen und ist mit Energieeffizienzklasse A++ besonders Energiesparend und Umweltfreundlich.

Mit activeAir wurde dem Gerät eine innovative Wärmepumpentrocknungs-Technologie spendiert, die die Leistung des Trockners in neue Höhen katapultiert. Der Energieverbrauch liegt bei 212.0 kWh im Jahr. Die Schätzung erfolgt auf Grundlage von 160 Trocknungszyklen für das Standard-Baumwollprogramm und Wechsel zwischen vollständiger- und Teilbefüllung.

Der Tatsächliche Energieverbrauch je Zyklus hängt aber von der Art und Häufigkeit der Nutzung des Geräts ab. Im ausgeschalteten Zustand werden nur 0,1 W und im nicht ausgeschalteten Zustand 1 W verbraucht.

Auf einer Skala von G (geringste Effizienz) bis A (höchste Effizienz) ist die Effizienz der Kondensation bei B einzuordnen. Der Schallpegel der Maschine liegt bei 65 dB (A) re 1 pW; sie ist Unterbaufähig.

Optischer Eindruck

Optisch macht der Siemens WT46W564 einen stabilen und zuverlässigen Eindruck. Die weiße Außenseite ist leicht mit einem feuchten Lappen zu reinigen, das große Bullauge aus Sicherheitsglas ermöglicht ein Beobachten der Wäsche.

Siemens WT46W564 Wärmepumpentrockner

Die Programme werden über ein Rad ausgewählt, selbige sind übersichtlich angeordnet und durch die ausreichend große Schrift auch bei verminderter Sehfähigkeit gut zu entziffern.

Die Optionen können über eine Taste unter dem großen und gut lesbaren Display ausgewählt werden, die Vornahme von Änderungen ist über eine weitere Taste möglich. Knitterschutz und Schongang werden ebenfalls über Tasten aktiviert / deaktiviert. Der Trockner kann sowohl frei stehen als auch untergebaut werden.

Aufbau und Verarbeitung

Der Aufbau des Trockners ist denkbar einfach, da er in einem Stück geliefert wird. Vor der ersten Benutzung muss er lediglich angeschlossen werden, eine Transportsicherung ist – wie bei Trocknern üblich, nicht vorhanden.

Wird der Trockner als Unterbaugerät verwendet, muss er lediglich an die entsprechende Stelle geschoben werden, eine weitere Montage ist nicht nötig.

Die Verarbeitung des Trockners ist hochwertig. Während der Programme rappelt und knarrt nichts, die Spaltmaße sind denkbar gering. Die beweglichen Teile sind ebenfalls hochwertig verarbeitet und passen perfekt ineinander.

Dank der geringen Wärmeentwicklung heizt der Trockner die Räume auch im Sommer nicht unnötig auf.

Leistung von Siemens WT46W564 Wärmepumpentrockner

Die Leistung des Trockners ist mit Kondensationseffizienzklasse B sehr gut. Neben dem Standard-Baumwollprogramm stehen zahlreiche Programme zur Auswahl, welche auf die üblichen Kleidungsstücke und Mengen abgestimmt sind.

Weiterhin können mehrere Spezialprogramme, nämlich Wolle Finish, Mix, Outdoor, Super 40, Blusen/Hemden, Zeitprogramm warm und Zeitprogramm kalt ausgewählt werden.

Zudem gibt es eine Knitterschutz Option, welche das Bügeln unnötig macht. Die TouchControl-Tasten Start/Stop, Schon, Knitterschutz, Menü und Ändern gewehrleisten volle Kontrolle über den Trockner und die Programme.

Im Bereich Komfort und Sicherheit hat der Trockner ebenfalls einiges zu bieten. Während der selbstreinigende Kondensator ein lästiges Reinigen von Hand unnötig macht, sorgen die feuchtgesteuerten AutoDry Trocknungsprogramme für optimalen Komfort bei der Programmauswahl.

Siemens WT46W564 WärmepumpentrocknerDie vollelektronischen Bedienknöpfe machen die Bedienung besonders angenehm. Das große LC Display zeigt die Restzeit an und ermöglicht eine 24 h Endzeitvorwahl.

Wartungshinweise, Zusatzfunktionen und Programmablauf sind ebenfalls auf dem Display ersichtlich.

Das SoftDry-Trommelsystem schont die Kleidung, während das Anti-Vibration-Design große Stabilität und Laufruhe gewährleistet. Durch die LED Trommelinnenbeleuchtung ist das Innere der Trommel ersichtlich; ein Signal bei Programmende macht auf die fertig getrocknete Wäsche aufmerksam.

Energieefizienzklasse

Der Trockner verfügt über Energieeffizienzklasse A++ und Kondensationseffizienzklasse B. Der durchschnittliche Energieverbrauch auf Grundlage von 160 Trocknungszyklen für das Standard-Baumwollprogramm bei vollständiger und Teilbefüllung liegt bei 212,0 kWh/Jahr.

Bei einem Trocknungsgang und Standard-Baumwollprogramm werden bei vollständiger Befüllung 1,65 kWh und bei Teilbefüllung 0,97 kWh verbraucht. Der Tatsächliche Energieverbrauch hängt jedoch von der Art und Häufigkeit der Nutzung des Trockners ab.

Handhabung

Die Handhabung des Geräts ist denkbar einfach und fast selbsterklärend. Die Programme sind aussagekräftig betitelt, Einstellungen am Trockner können bequem über die TouchControl-Tasten vorgenommen werden.

So erfolgt beispielsweise die Auswahl des Knitterschutz-Programm über einen einfachen Tastendruck. Der Trockner muss lediglich befüllt und ein Programm ausgewählt werden, alles andere geschieht voll automatisch.

Eine Reinigung des Fusselsieb ist äußerst selten nötig, der Kondensator reinigt sich voll automatisch. Wer seine Wäsche beobachten möchte, kann dies durch das große Bullauge aus Sicherheitsglas tun. Der Türanschlag ist rechts, der Verschluss erfolgt über Metallverschlusshaken.

Technische Besonderheiten

Zu den technischen Besonderheiten können vor allem das Super 40 Programm, welches die Wäsche in nur 40 Minuten trocknet, sowie die Knitterschutzfunktion gezählt werden.

Weiterhin ist die Wärmeentwicklung sehr niedrig. So kann der Trockner auch im Sommer verwendet werden, wenn er in der Wohnung steht. Die Geräuschentwicklung ist ebenfalls sehr niedrig.

Fazit

Der Trockner ist vor allem für all jene eine Empfehlung, die entweder ein hohes Wäscheaufkommen haben, oder aber mindestens ein kleines Kind beaufsichtigen müssen.

Dank der großen Trommel wird das Gerät auch mit großen Mengen Wäsche fertig, die Trocknung erfolgt schnell und schonend. Dank der hohen Energieeffizienz werden Umwelt und Geldbeutel geschützt.

Positive Eigenschaften:

  • Energieeffizienzklasse A++
  • Kondensationseffizienzklasse B
  • Großes Fassungsvermögen
  • Vielfältige Programmauswahl
  • Geringe Wärmeentwicklung
  • Geringe Lautstärke

Negative Eigenschaften:

  • Nicht vorhanden
  • Preis eventuell abschreckend

Bei Amazon wurde der Trockner Siemens WT46W564 mit 4,6 von 5 Sternen bewertet, die Rezensionen sind überwiegend positiv.

Gelobt werden vor allem die geringe Wärmeentwicklung, niedrige Lautstärke, das Knitterschutzprogramm sowie die einfache Reinigung des Fusselsiebes.

Auch die kinderleichte Handhabung und die beinahe selbsterklärenden Programme und Einstellungsmöglichkeiten fanden durchweg positiven Anklang.

Der Trockner ist vor allem für all jene zu empfehlen, die ein hohes Wäscheaufkommen haben und größere Ausgaben nicht scheuen.

Der Siemens WT46W564 Wärmepumpentrockner ist ein hochwertiger Trockner mit 7 Kilo Fassungsvermögen. Durch Energieeffizienzklasse A++ ist er besonders schonend zur Umwelt; jegliche Kleidung wird sanft und pflegend getrocknet. [ASA]B00EY9I3I4[/ASA] Besonderheiten Die besondere Knitterschutz-Funktion macht ein Bügeln von Hemden und Hosen beinahe unnötig. Die Maschine bewegt die Wäsche nach Ende des Programms kontinuierlich in vordefinierten Abständen. Der Kondensator wird bei jedem Trocknungsgang vollautomatisch mehrfach intensiv gereinigt, somit ist er stets frei von Flusen. Dadurch ist der Energieverbrauch dauerhaft konstant niedrig, während die Trocknung stets höchst effizient erfolgt. Dies spart nicht nur Energie und Geld, sondern macht eine überlange Programmdauer…

Review Übersicht

Ausstattung
Verarbeitung
Leistung
Handhabung

Siemens WT46W564 Wärmepumpentrockner

Zusammenfassung : Gelobt werden vor allem die geringe Wärmeentwicklung, niedrige Lautstärke, das Knitterschutzprogramm sowie die einfache Reinigung des Fusselsiebes.

92